Embd

Wir bauen auch für die Zukunft: der Schutzdamm bei Embd

Naturgewalten lauern überall, auch bei uns im Wallis. Vor Kurzem wurde die Gefahrenkarte «Stein- und Blockschlag» für das Embder Gebiet Grossstei-Rormatta überarbeitet. Es zeigte sich, dass viele Menschen dieses ganzjährig besiedelten Gebietes in der roten Gefahrenzone leben. Um den Schutz von Leib und Leben weiterhin zu gewährleisten, hat die Gemeinde ein entsprechendes Bauprojekt erarbeitet. Bis Ende Oktober 2022 setzen es die Spezialisten der Volken Group auf engsten Platzverhältnissen um. Neben einem 55 Meter langen und 3  Meter hohen Schutzdamm bauen sie auch eine Umleitung der Trink- und Abwasserleitungen Rormatte samt Schacht mit einem Druckreduzierventil. Zudem verbreitern sie das Zyklopenmauerwerk für einen neuen Wendeplatz, schaffen zusätzliche Parkplätze und weiten die Kurve  im Bereich des bestehenden Wanderweg aus.
Wir danken der Gemeinde Embd für den schönen Auftrag und geben unser Bestes, damit sich auch kommende Generationen rundum sicher fühlen können.

 

Vorteile mit Volken Group

Offen für Innovationen

Hier dürfen sich alle einbringen: Neue Ideen sind für uns die Wegbereiter für den Fortschritt.

Traditioneller Familienbetrieb

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen in 2. Generation mit kurzen Entscheidungswegen und Kommunikation auf Augenhöhe.

Funktionierende Netzwerke

Wir pflegen beste Beziehungen zu Partnern, Lieferanten &  Kunden.