Oberwald

Damit kein Schadstoff angreift: Sanierung Militärhaus.

Manchmal lauert der Feind nicht in der Ferne, sondern direkt vor Ort. So auch bei einem älteren Gebäude der Schweizer Armee in Oberwald, wo gefährliches Asbest entdeckt wurde. Bis etwa 1990 wurden weitere Schadstoffe und Gifte bedenkenlos verbaut. Seit 2018 helfen die EKAS-Spezialisten für Schadstoffsanierung der Volken Group mit, dass bei Umbauten und Renovationen im Wallis niemand mit diesen gefährlichen Stoffen in Kontakt kommt. Beim Abtragen der 110 m2 Faserzementplatten sind höchste Sicherheitsmassnahmen ein Muss, bevor das Material fachgerecht in der eigenen Inertstoffdeponie entsorgt wird.
Vermuten auch Sie Asbest, Gifte oder verstrahltes Material in einem Ihrer Gebäude? Gerne klären wir für Sie ab, ob eine Gefahr besteht und übernehmen die Sanierung.

 

 

Vorteile mit Volken Group

Sicherheit zuerst

Schutzmassnahmen für Mitarbeitende und das Umfeld sind bei uns schon lange Standard.

Traditioneller Familienbetrieb

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen in 2. Generation mit kurzen Entscheidungswegen und Kommunikation auf Augenhöhe.

Funktionierende Netzwerke

Wir pflegen beste Beziehungen zu Partnern, Lieferanten &  Kunden.