Baltschieder

Damit der Baltschiederbach nicht ausufert: Hochwasserschutz

Um die Bewohnerinnen und Bewohner von Baltschieder vor künftigen Unwettern und Wassermassen zu schützen, wird der bestehende Damm des Baltschiederbachs erhöht. Momentan ist die Volken Group an der mittleren Sperre tätig. Sie ist so konstruiert, dass bei einem Überlaufen des Schutzdamms das Wasser in die gewünschte Richtung fliessen kann. Gebaut wird eine Schalung für die Ausrundung im unteren Teil der grossen Sperre. Diese Spezialschalung ist das Werk einer Kooperation mit der Schreinerei Schnidrig aus Visp. Verläuft alles planmässig, steht der Schutzdamm im Herbst 2023 bereit.

 

Vorteile mit Volken Group

Sicherheit zuerst

Schutzmassnahmen für Mitarbeitende und das Umfeld sind bei uns schon lange Standard.

Funktionierende Netzwerke

Wir pflegen beste Beziehungen zu Partnern, Lieferanten &  Kunden.

Traditioneller Familienbetrieb

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen in 2. Generation mit kurzen Entscheidungswegen und Kommunikation auf Augenhöhe.